Unsere Leistungen

Palliativmedizin


Was ist Palliativmedizin?

Palliativmedizin ist die medizinisch lindernde Behandlung unheilbar Schwer(st)kranker (z. B. bestimmte onkologische Patienten).

Nach den Definitionen der Weltgesundheitsorganisation und der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin ist Palliativmedizin beschränkt auf „die aktive, ganzheitliche Behandlung von Patienten mit einer progredienten (voranschreitenden), weit fortgeschrittenen Erkrankung und einer begrenzten Lebenserwartung zu der Zeit, in der die Erkrankung nicht mehr auf eine kurative Behandlung anspricht und die Beherrschung von Schmerzen, anderen Krankheitsbeschwerden, psychologischen, sozialen und spirituellen Problemen höchste Priorität besitzt.“

Primäre Zielsetzung ist die Lebensqualitätserhaltung bzw. -steigerung im finalen Krankheitsstadium. Im Rahmen unserer Praxis versorgen wir ambulant schwerstkranke PatientInnen mit Tumorerkrankungen und Nicht-Tumorerkrankungen.

Als PatientIn sollten Sie darüber informiert sein, dass nur Ärzt:innen, die berechtigt sind die offizielle Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“ zu führen, eine besonders lange und intensive Ausbildung nach genau vorgegebenen Richtlinien der Ärztekammern durchlaufen haben. Nur durch diese Qualifikation wird ein hoher Kenntnisstand des Arztes in der Palliativmedizin für Sie als PatientIn sicher gewährleistet.

Unser Team ist ausgebildet in Palliativmedizin und arbeitet mit dem Palliativ Care Teams Nürnberg und Fürth zusammen.